Follow:
Nägel

Blogparade // Aquarell

blogparade-frischlackiert-challenge-aquarall-nailart-moyou-flower-power-18-nails-3

Hallo ihr Lieben,

nachdem ich schon das letzte Thema versäumt habe – ich arbeite daran es nachzuholen – muss ich natürlich wieder uuuunbedingt bei der frischlackiert-Challenge mitmachen. Aquarell ist das Thema und das ist natürlich ein Klacks, schließlich hatte ich so etwas schon bei der letzten Challenge beim Thema Mandala ausgelebt. Diesmal war es ja aber explizit als Aquarell ausgelegt und so wollte ich es etwas gemalter umsetzen als beim letzen Mal.

blogparade-frischlackiert-challenge-aquarall-nailart-moyou-flower-power-18-nails-2

Die Basis wurde white wedding Weiß wie ein Blatt Papier auf das nun gezeichnet werden konnte. Diesmal sollte es blumig werden. Ich durchforstete also meine Stampingplatten und fand tatsächlich noch eine nagelneue Moyou Flower Power 18. Schande über mich. Nun war also die beste Chance sie endlich mal zu benutzen! Ich suchte mir ein paar Blütenmuster aus und wechselten von Finger zu Finger. Schwarz stemple ich gern mit dem p2 eternal. Irgendwie ist bei mir zur Zeit aber der Wurm drin, denn mein neu erworbener p2 ist irgendwie nicht richtig schwarz, sondern dunkelblau!? Mit welchem Schwarz stampt ihr am liebsten?

blogparade-frischlackiert-challenge-aquarall-nailart-moyou-flower-power-18-nails-3

Nun heißt es: ausmalen. Damit aber das Stamping nicht gleich wieder mit dem Nagellack und Entferner Gemisch runterkommt, wird zunächst alles mit einer Schicht Topcoat versiegelt. Und dann geht es auch schon los. Die p2 gloss goes neon Lacke eignen sich wirklich fabelhaft für das Aquarell. Nicht nur, dass sie schon von selbst transparnet sind. Man kann sie auch sehr gut mit Nagellackentferner verdünnen und blasser machen und untereinander mischen. So malte ich ganz grob die Blüten und Blätter aus und ging dann erneut mit den unverdünnten Farben über einige Stellen, damit es eben aussieht wie ein echtes Aquarell. Und weil Farbe und ein Blatt Papier im echten Leben auch nicht glänzen, gab es noch eine großzügige Schicht Mattlack drüber! Und so gefällt mir mein Aquarell Nailart wirklich verdammt gut.

blogparade-frischlackiert-challenge-aquarall-nailart-moyou-flower-power-18-nails-1

Was sagt ihr dazu? Auch wenn das blumige Muster vielleicht nicht gänzlich in den Herbst passt, finde ich es sehr gelungen! Und schön ist doch, was gefällt, oder? Und nun schaut noch schnell bei Steffi vorbei und guckt euch die anderen schönen Nailarts in der Galerie an.

Share on
Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Du möchtest weiterlesen? ...

21 Kommentare

  • Antworten Anna-Kathrin

    Oooohhh, wie schon das geworden ist!<3 Das gefällt mir unglaublich gut!! Ich muss auch unbedingt mal ein Blumen Aquarell machen!:-)
    Ich wünsche dir einen schönen Tag und liebe Grüße, Anna

    November 15, 2017 at 8:52
  • Antworten Melli

    Hallo,

    wow ist das schön. Wie auf echter Leinwand gemalt.

    Lieben Gruß

    Melli

    November 15, 2017 at 8:59
    • Antworten Laura Lackschaft

      Sind Nägel nicht sowieso kleine Leinwände. Danke dir. Das freut mich.

      November 15, 2017 at 9:54
  • Antworten Steffy

    Wundervoll :)Was anderes erwarte ich bei dir auch gar nicht.
    Mein liebstes Schwarz ist von BornPretty, allerdings sehen die Lacke von Brush It, die Steffi getestet hat, auch ganz überzeugend aus. Sind auch nicht sooo teuer und sie sind schneller da als die Bestellungen aus Übersee… ich denke, ich werde die mal testen, wenn mein Weiß und Schwarz leer sind 🙂

    November 15, 2017 at 9:01
    • Antworten Laura Lackschaft

      Oh jetzt setzt du die Latte aber hoch. Was ist wenn ich mal nichts wundervolles kreiere.
      Oh stimmt an die hatte ich gar nicht mwhr gedacht. Aber merkwürdig ist es ja schon. Die waren doch sonst immer tiefschwarz.

      November 15, 2017 at 9:58
      • Antworten Hannah

        Also ich kann da der Yps auch nur zustimmen. <3

        November 16, 2017 at 13:52
        • Antworten Laura Lackschaft

          Ich spüre ein Verschwörung!

          November 16, 2017 at 16:02
          • Hannah

            Definitiv, definitiv! Du solltest Angst haben. 😉

            November 16, 2017 at 16:09
          • Laura Lackschaft

            oh-ooooh

            November 16, 2017 at 16:18
  • Antworten Annika Buntlackiert

    Oh, wie wunderschön das ist ♥ Ganz ganz wunderbar, das Aquarell ist ja mal mehr als gelungen.

    November 15, 2017 at 11:39
    • Antworten Laura Lackschaft

      Sag das bitte meiner Kunstlehrerin von früher 😄

      November 15, 2017 at 12:13
      • Antworten Steffy

        Kunst ist immer subjektiv, deine Lehrerin hatte einfach einen anderen Geschmack :-*

        November 17, 2017 at 10:44
        • Antworten Laura Lackschaft

          Ich darf ja gar nicht lügen. 🙈 Ich war tatsächlich immer sehr gut in Kunst. Nur manchmal hat sie mich einfach nicht verstanden 😄 und aquarell war auch nicht so meins. Das war viel zu unkontrollierbar

          November 17, 2017 at 10:47
  • Antworten Alice // tanzendefarben

    Wunderschön! Ich hatte etwas Ähnliches geplant, meine Pläne aber im letzten Moment umgeworfen. Deines ist aber wirklich gelungen 🙂

    November 15, 2017 at 19:24
    • Antworten Laura Lackschaft

      Dankeschön Alice. Ja manchmal sind aber die spontanen Pläne aber die Besten 🙂

      November 15, 2017 at 19:26
  • Antworten Steffi von frischlackiert.de

    Hach, das Design ist wirklich wunderschön geworden. Da bekomme ich Lust auf Sommer, blühende Gärten und einen kühlen Drink. Wundervoll.

    November 16, 2017 at 11:48
    • Antworten Laura Lackschaft

      Danke Steffi. Ich hatte kurz Sorge, ob es zu sommerlich wird, aber dann dachte ich mir: egal! Es geht hier um Nägel und nicht, ob ich im Sommerkleid auf die Strasse gehe 😀

      November 16, 2017 at 16:01
  • Antworten Hannah Blumöhr

    Kannst Du mir bitte etwas von deiner Kreativität abgeben? Das sieht wundervoll aus. Ich bin ein bisschen verliebt.

    November 16, 2017 at 13:51
    • Antworten Laura Lackschaft

      Aber HANNAH! Dann habe ich ja weniger. Ich weiß nicht, ob die ausreicht o.O Aber du kannst mich ja immer gerne anschreiben, dann biete ich dir alles was mir gerade einfällt. ♥

      November 16, 2017 at 16:02
  • Antworten Sandra - Lilalack

    Wie toll ❤️ Du hast das Thema wirklich toll umgesetzt. Ich finde nicht, das Lacke oder Nailarts in die jeweilige Jahreszeit passen müssen, siehr immer toll aus.

    November 16, 2017 at 20:26
  • Hinterlasse einen Kommentar

    %d Bloggern gefällt das: