Follow:
Nägel

Blogparade // Rosengarten

frischlackiert-challenge-rosengarten-nailart-edding-rosen-moyou-stamping-1

Guten Morgen ihr Lieben,

könnt ihr es riechen? Pure Eleganz steigt in die Luft. Ein zarter Hauch umhüllt dich. Seidig weiche Blätter streichen über deine Haut und du bist umgeben von einem Blumenmeer. Rosen! Rosen sind so wundervoll. Es gibt sie in so vielen Formen und Farben. Steffi schickt uns diese Woche in den Rosengarten und ich zeige euch mal, was ich bei meinem Ausflug gepflückt habe.

 

frischlackiert-challenge-rosengarten-nailart-edding-rosen-moyou-stamping-1Rosa wird es heut. Oder besser gesagt Rosarot. Mrs Always Right ist ein Rosa, in das ich mich tatsächlich verliebt habe. Nicht spielerisch, sondern erwachsen, gedeckt und eher in Richtung Altrosa. Könnt ihr euch eine wundervolle Rosenblüte in dieser Farbe vorstellen? Ja, ich auch. Ihr Blütenkopf ist groß, weit geöffnet und makellos. Vielleicht hängt noch ein kleiner Tautropfen am Rand eines Blattes.

frischlackiert-challenge-rosengarten-nailart-edding-rosen-moyou-stamping-2

Dazu gesellt sich ein dunkles Exemplar. Beautiful Berry wäre eine schlanke Rose mit tiefroten Blättern. Das Sonnenlicht würde sich in den samtigen Blütenblättern verfangen und vom schwarzem Schimmer verschluckt werden. Geheimnisvoll und anmutig stünde sie da.

Vereint im einem Gradient schlängeln sie sich über meine Fingerspitzen. Damit das ganze aber auch noch ersichtlich rosig ist, habe ich ein Rosenstamping in weiß darüber platziert. Das Motiv findet ihr auf der Moyou Flower Power 04.

frischlackiert-challenge-rosengarten-nailart-edding-rosen-moyou-stamping-3

Ein Gradient mit Rosenstamping darauf? Kommt mir ziemlich bekannt vor, oder nicht? Richtig. Es gab bereits eine blaue Version davon. Und beide finde ich einfach fabelhaft. Ich gebe zu das clean up war trotz Liquid Latex nicht das Einfachste. Denn Rot verzeiht einem nicht viel, aber ich habe mir größte Mühe gegeben es sauber zu bekommen.

frischlackiert-challenge-rosengarten-nailart-edding-rosen-moyou-stamping-4

Ich muss das jetzt mal so sagen, aber mir gefällt mein Rosengarten ziemlich gut. Jetzt bin ich aber wahnsinnig gespannt auf die anderen Designs und werde in der Galerie bei Steffi schmökern gehen.

Startet gut in die Woche.

Share on
Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Du möchtest weiterlesen? ...

9 Kommentare

  • Antworten Annika Buntlackiert

    Hach Laura. Dein Text, Deine Bilder, dieses Design… ♥

    Oktober 23, 2017 at 16:32
  • Antworten Alice // tanzendefarben

    Wow. Wunderschön hast du das gemacht. Und der Text ist genial. Und die Bilder. Und überhaupt 😉 ♥

    Oktober 23, 2017 at 18:21
    • Antworten Laura Lackschaft

      Und und und. 😍 meine Güte. Ich komme mit „nach Luft schnappen“ nixht mehr hinterher 😘

      Oktober 23, 2017 at 18:37
  • Antworten Alina

    Ich. Liebe. Das! Wahnsinn wie schön das geworden ist. Einfach nur perfekt!

    Oktober 23, 2017 at 19:20
    • Antworten Laura Lackschaft

      Oh man und das von der Besitzerin, der wunderbaren nailarts und super Nägel. Ich. Bin. Stolz.

      Oktober 23, 2017 at 19:21
  • Antworten Samy Farbgeschichten

    Also dein Text.. da fühlt man sich wirklich wie in einen Rosengarten verfrachtet! Und das Design mag ich ja sowieso <3

    Oktober 24, 2017 at 8:05
    • Antworten Laura Lackschaft

      Ach liebste Samy. Dankeschön. Konntest du den süßlichen Rosenduft vernehmen? Hach. ♥

      Oktober 31, 2017 at 10:48
  • Antworten Lackschaft - Bloggerklassentreffen // #acetonisintheair Vol.2 - Lackschaft

    […] lospinseln. Ich habe mich dazu entschieden ein Rosendesign zu lackieren. Ihr könnt es bereits hier begutachten. Das gemeinsame Lackieren macht viel mehr Spaß als zuhause. Es gibt einen steten Austausch, […]

    Oktober 27, 2017 at 14:53
  • Hinterlasse einen Kommentar

    %d Bloggern gefällt das: