Follow:
Nägel

Blogparade // Traumfänger

blogparade-frischlackiert-challenge-traumfänger-stickergigant-traumtänzer-Nailwraps-gradient-1

Hallo ihr Lieben,

kann das wirklich sein? Ist die frischlackiert-Challenge wirklich schon wieder um? Wie schnell doch die Zeit verfliegt – ich kann es kaum glauben. Zum feierlichen letzten Thema von Steffi’s Challenge habe ich es gewagt auch ihre selbst designten Nagelsticker zu benutzen. Welche bessere Gelegenheit sollte es für diese schönen Sticker geben?

blogparade-frischlackiert-challenge-traumfänger-stickergigant-traumtänzer-Nailwraps-gradient-3

Der bezaubernde Traumtänzer ist ein beruhigendes Farbenspiel aus violetten und blauen bis zu leicht petrolfarbenen Traumfängern auf blauem Aquarellgrund. Das Design war eine kleine Überraschung auf unserem Bloggerklassentreffen und bereits dort fällte ich die Entscheidung, dass ich sie bis zum letzten Thema der Challenge aufheben würde. Dazu ein schönes Gradient! Ja, so soll es sein!

blogparade-frischlackiert-challenge-traumfänger-stickergigant-traumtänzer-Nailwraps-gradient-1

Der Traumtänzer von Stickergigant ist in einer Akzentgröße erhältlich. In der Packung sind sechs Sticker, die jedoch länger sind als die normale Größe. Ich kann damit definitiv zwei Finger bekleben oder sogar drei mal einen kleinen Finger. Bei den normalen Wraps wurde es manchmal etwas eng, wenn ich sie für zwei Nägel nutzen wollte. So platzierte ich auf Mittel- und Ringfinger den schönen Traumtänzer.

blogparade-frischlackiert-challenge-traumfänger-stickergigant-traumtänzer-Nailwraps-gradient-4

Auf den restlichen Fingern kreierte ich ein Gradient aus essie saltwater happy und lilacism. Für einen sanften Übergang habe ich vier Schichten getupft. Zudem kommen so die Farben ein bisschen besser raus und der Unterschied zwischen dem blauen Violett und dem zarten Blau wird deutlicher. Danach ein ordentliches Cleanup und eine dicke Schicht Topcoat.

blogparade-frischlackiert-challenge-traumfänger-stickergigant-traumtänzer-Nailwraps-gradient-5

Das Design gefällt mir sehr gut. Auch wenn die Farben der Lacke nicht gänzlich zu den Stickern passen, so fügt sich das träumerische Gradient gut in die zarte Stimmung ein. Wie gefällt es euch?

blogparade-frischlackiert-challenge-traumfänger-stickergigant-traumtänzer-Nailwraps-gradient-2

Und nun? Nun müssen wir wirklich wieder bis zum Frühjahr warten, wenn die nächste frischlackiert-Challenge kommt. Bis dahin bleibt mir zu sagen: Danke Steffi. Danke, dass du uns immer wieder dazu anfixt Neues zu probieren und über unseren Schatten zu springen. Nie im Leben hätte ich wohl Smokenails ausprobiert und am Ende fand ich sie ganz fabelhaft. Danke ♥

Share on
Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Du möchtest weiterlesen? ...

14 Kommentare

  • Antworten Steffy

    Hachja. Ein Träumchen. Du bist echt die unangefochtene Gradientqueen. Die Farbkombination wird auf jeden Fall notiert. Total meins.

    Und so schade, dass die Challenge vorbei ist 🙁 aber ich bin sicher, Steffi wird im Frühjahr wieder tolle Themen raushauen 🙂 also, ich hoffe zumindest, dass es eine neue Runde geben wird :-O

    November 27, 2017 at 8:05
    • Antworten Laura Lackschaft

      Ach du meine Güte. Aber ich kann doch Jasmin den Titel nicht streitig machen o.O Wenn sie das mitbekommt, dann gradientet sie mich in Grund und Boden.
      Ohja. I feel you. Aber ich bin ziemlich zuversichtlich, dass Steffi uns nicht hängen lässt. Da gibt’s ganz sicher was neues. ♥

      November 27, 2017 at 8:43
  • Antworten Steffi von frischlackiert.de

    Also wirklich. Sie stehen dir ausgezeichnet! Zusammen mit dem Gradient ein wahres Kunstwerk. Vielen Dank, dass du so fleißig bei der Challenge dabei warst – deine Designs waren alle so so schön. Jaaa, deine SmokeNails besonders 🙂 Ganz liebe Grüße und ein dicker Knuddler <3 Steffi

    November 27, 2017 at 11:29
    • Antworten Laura Lackschaft

      *Hach* Ein Lob von der Stickergöttin! Danke ♥ Manoman! Das schmeichelt mir sehr. Ich freue mich schon auf die nächste Challenge.

      November 27, 2017 at 12:17
  • Antworten Annika Buntlackiert

    Wunderschöööön! ♥ Das Gradient passt so gut zu den tollen Stickern, dezent genug um sie nicht in den Schatten zu stellen aber wahnsinnig schöne Begleitung ♥

    November 27, 2017 at 17:41
    • Antworten Laura Lackschaft

      Meine Güte dieser Kommentar beschreibt das in Perfektion. Genau so sollte es sein

      November 27, 2017 at 17:47
  • Antworten Alice // tanzendefarben

    Das sieht wunderschön aus, hat Steffi ja wieder toll gemacht <3 Und deine Fotos und das Gradient sind einfach genial 😉

    November 27, 2017 at 17:52
    • Antworten Laura Lackschaft

      Hat sie ganz fabelhaft gemacht. 😍 die sticker sind so schön. Ich danke dir

      November 27, 2017 at 17:54
  • Antworten Tetris

    Ich finde, das Gradient aus den zwei essies passt super zu den Stickern! Echt total harmonisch und schöööön <3

    November 27, 2017 at 18:38
  • Antworten Samy Farbgeschichten

    Hach.

    Dezember 1, 2017 at 22:51
  • Antworten Leni

    Das Design ist toll geworden. Mir gefällt die Kombination mit dem Gradient unglaublich gut 🙂

    Dezember 4, 2017 at 9:05
    • Antworten Laura Lackschaft

      Danke Leni! Mir gefällt das zarte Gradient auch extrem gut. Ich mag so ähnliche Farben – die verblenden sich so gut. Und Steffis Sticker sind sowieso toll 😀

      Dezember 4, 2017 at 9:26

    Hinterlasse einen Kommentar

    %d Bloggern gefällt das: