Follow:
Nägel

essence // the gel nail polish

essence_the_gel_nail_polish-vorschau

Produktsponsoring von essence

Hallo ihr Lieben,

darauf habt ihr doch gewartet oder? Ich auch! Es wird 16 neue Farben im Sortiment der the gel nail polishes geben! Sechzehn! Die Eigenschaften sind genauso gut wie bisher. Alle Lacke decken in zwei Schichten und trocknen wirklich rasant. Der Pinsel ist wie üblich bei den the gel nail polishes* abgerundet und ist wirklich ein Träumchen zum Lackieren. Die Lacke glänzen ohne Ende und halten bei mir für gewöhnlich drei Tage lang. Na dann lasst uns keine Zeit verlieren und direkt anfangen. Damit es übersichtlicher wird, habe ich die Lacke sortiert.

Die Warmen

essence_the_gel_nail_polish_warme_farben

54 dream on ist die Kaffeesahne in deinem Milchkaffee. Warmes beiges Offwhite. Tatsächlich so in der Art nicht bei den The Whites dabei.

essence-the-gel-nail-polish-54-dream-on

69 all about us ist der dazugehörige Milchkaffee. Sehr helles Kaffeenude 😉 je nach Licht kann man sogar eine Nuance ins grünliche sehen.

essence-the-gel-nail-polish-69-all-about-us

68 free hugs ist ein beeriges eher kühles Mauve – Tendenz in Richtung Braun. In einer Schicht sieht er sogar eher warm aus, aber die zweite Schicht holt definitiv alle kühlen Anteile hervor. Schade mir hat die Farbe bei einer Schicht fast besser gefallen.

essence-the-gel-nail-polish-68-free-hugs

67 love me like you do *lalalove me like you do* ist die hellere und definitiv wärmere Schwester von free hugs. Für mich eigentlich kein Frühlings-/Sommerton, aber definitiv schön.

essence-the-gel-nail-polish-67-love-me-like-you-do

56 you and me? kann man so ziemlich schwer definieren. Etwas Lila, etwas Rosa, ein bisschen rauchig. Nicht warm, nicht kalt. Summa summarum: schöne Farbe, angucken! 😀

essence-the-gel-nail-polish-56-you-and-me

55 be awesome tonight! ist nicht Barbiepink, aber sowas von Barbierosa. Pur. Rein. Perfekt Rosa.

essence-the-gel-nail-polish-55-be-awesome-tonight

 

Die Kalten

essence_the_gel_nail_polish_kalte_farben

63 itsy bitsy blue bikini ist ein perfektes helles Babyblau. Deckt wunderbar und strahlt richtig. Eine Farbe, die Lust macht auf Sommer und blauen Himmel.

essence-the-gel-nail-polish-63-itsy-bitsy-blue-bikini

70 grey zone ist ein sehr helles eher bläuliches Grau. Die Farbe ist schlicht und modern und passt immer. Erinnert etwas an exqusite grey, ist aber etwas kühler – minimal. Man braucht definitiv nicht beide.

essence-the-gel-nail-polish-70-grey-zone

71 break the rules ist ein lack aus der The Darks Reihe. Ein metallischen Anthrazit mit sehr feinen silbernen Glitzerpartikeln. Ich bin mir unschlüssig, ob Glitzer- oder Schimmerpartikel. Auf jeden Fall nicht grob glitzrig.

essence-the-gel-nail-polish-71-break-the-rules

58 need your love ist rot! Ja, tatsächlich! Auf dem kleinen Finger habe ich die Farbe nur einmal lackiert. In zwei Schichten ist es ein fast schwarzes tiefes Rot. Hm, die einschichtige Farbe hätte mir besser gefallen. Leider wird er dabei aber nicht gleichmäßig genug als das man nur eine lackieren könnte.

essence-the-gel-nail-polish-58-need-your-love

61 1001 party nights habt ihr hier bereits gesehen. Nicht Lila, nicht Blau. Edel und schön beschreibt die Farbe gut. Es ist eine ausgewogene Mischung aus Violett und Dunkelblau. Gefällt mir ausgesprochen gut.

essence-the-gel-nail-polish-61-1001-party-nights

 

Die Knaller

essence_the_gel_nail_polish_knallige_farben

57 ice cream party ist ein leuchtendes Pfirsicheis. Farblich liegt er sehr nah an Pfirsich mit etwas Lachs- oder Korallerosa. Ein Traum zu gebräunter Haut.

essence-the-gel-nail-polish-57-ice-cream-party

66 shade of happiness das ist orangenes Sonnengelb. Mehr muss man dazu nicht sagen. Instant happiness 🙂

essence-the-gel-nail-polish-66-shade-of-happiness

59 life ist pink! ist DAS Barbiepink. Wahnsinn wie sehr die Farbe knallt. Fast neonartig. Interessanterweise wird der Auftrag so ebenmäßig, dass man die Lack in einer Schicht glatt als Jelly benutzen könnte.

essence-the-gel-nail-polish-59-life-is-pink

64 island hopping sah für mich in der Flasche eindeutig nach Standard-0815-Petrol aus. Tzeee, denkste. Wenn ich die Farbe sehe muss ich ganz stark an „Seafoam Green“ denken, eben bläuliches Jade-/Emeraldgrün. Definitiv nicht rein Petrol, sondern grünlich. Meine allerliebste Farbneuerung!

essence-the-gel-nail-polish-64-island-hopping

65 good limes ist wie der Name schon sagt ein Limettengrün. Schön gelblich. Der Lack enthält sogar mikrofeine gelbgrüne Schimmerpartikel. Das passt gut zum Lack und zur Farbe!

essence-the-gel-nail-polish-65-good-limes

Puh, so das wars. Ich brauche erstmal eine dicke Packung mit Handcreme. Wie gefallen euch die neuen Farben? Ist auch etwas für euch dabei?

Unterschrift Vola

Share on
Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Du möchtest weiterlesen? ...

28 Kommentare

  • Antworten britti

    Hallo, sind ja wirklich tolle Farben bei. Die warmen gefallen mir optisch am besten. Toller Beitrag, ich hoffe, Deine Nägel haben das häufige Umlackieren gut überstanden. LG britti ♡

    Januar 28, 2016 at 19:02
    • Antworten Vola

      Danke, ach ja es geht. Jetzt wird erstmal fleißig gecremt und dann wird das schon wieder 😀

      Januar 28, 2016 at 19:11
  • Antworten FashionqueensDiary

    Sehr coole Farben dabei! Die werde ich mir mal näher anschauen

    Januar 28, 2016 at 20:37
    • Antworten Vola

      🙂 freut mich, dass sie dir auch so gut gefallen.

      Januar 28, 2016 at 20:51
  • Antworten reviewmaedchen

    Sehr coole Farben und mal wieder tolle Bilder 😀
    Mir gefallen vor allem You and Me? und Island Hopping 🙂 Da werde ich im Februar mal Ausschau nach halten 🙂
    Viele liebe Grüße 🙂

    Januar 28, 2016 at 21:12
    • Antworten Vola

      Danke. Lieb von dir. Yay. Noch ein Island hopping Fan. 🙂 Hab noch einen schönen Abend.

      Januar 28, 2016 at 21:15
  • Antworten Minnie

    Boah ich finde die Farben total schön *__* Vor allem die warmen und kalten Töne. Dabei bin ich kein Essence Fan, aber ich habe einige der Gel Lacke ausprobiert und muss sagen die sind echt der Hammer.
    Liebe Grüße ♥

    Januar 28, 2016 at 22:05
    • Antworten Vola

      Das stimmt seit der Überarbeitung (letztes/vorletztes Jahr?!) sind die qualitativ wirklich richtig gut geworden.

      Januar 28, 2016 at 22:11
  • Antworten akiswonderland

    Erstmal Respekt, dass du dir immer so viel Mühe machst, alle Lacke immer komplett aufträgst und dann so tolle Bilder machst! 🙂 Wie lange hast du für diesen Beitrag gebraucht? 😀
    Die Farben sind sehr schön. Am besten gefallen mir die Nummern 54, 56, 65 und 71 🙂

    Januar 28, 2016 at 22:09
    • Antworten Vola

      Hey. Danke. Es sieht halt auf Nägeln immer besser (oder zumindest realistischer) aus. 🙂
      Puh, also explizit für diesen so zwei Tage, was aber eher daran liegt, dass ich das Tageslicht ausnutzen muss. Ich lackiere also, schieße schnell Fotos. Entferne alles und lackiere dann neu. Heute war ja super Wetter da bin ich dann auch zügig durchgekommen mit den Fotos. Die musste ich Dank des guten Lichts auch gar nicht bearbeiten – okay ich habe einen Kratzer retuschiert. o.O
      Meist trage ich einen Lack über längere Zeit damit ich mir ein Bild über die Eigenschaften machen kann. Und dann geht es ja nur noch um die verschieden Farben 🙂 die restlichen Eigenschaften sind ja tatsächlich meist gleich.

      Januar 28, 2016 at 22:18
      • Antworten akiswonderland

        Echt toll! 🙂 Ja das mit dem Tageslicht muss man ausnutzen 😀 Sieht einfach besser aus. Ich komme mittlerweile immer nachhause, wenn es dunkel ist und kann nur am Wochenende schöne Fotos machen. Da darf ichs dann nur nicht verchecken 😀

        Januar 28, 2016 at 22:33
        • Antworten Vola

          So geht es mir für gewöhnlich auch, hatte aber das Glück heute mal ein bisschen eher Schluss zu machen.
          Ich freu mich schon auf Sommer. Da muss man sich um fehlendes Tageslicht gar keine Gedanken machen.

          Januar 28, 2016 at 22:37
  • Antworten JJacky

    Was für Farben *seufz* 😀

    Januar 28, 2016 at 22:04
  • Antworten einfachblond

    Ich finde das Barbierosa und den hellblauen (Itsy) von denen am schönsten von der Farbe her 🙂

    Januar 30, 2016 at 7:27
    • Antworten Vola

      Ja die rufen auch quasi nach Frühling nicht wahr?

      Januar 30, 2016 at 9:54
  • Antworten ariadnasinclair

    Hi,
    erstmal danke fuer den Post 🙂 Schade, dass wir nur einige Farben hier haben werden. Ich kann nicht abwarten, dass der 1te Maerz da ist, dann kommen die hier in den Geschaeften. Ich kaufe mir wahrscheinlich Nummer: 64 und 59 . Uber 55 und 64 werden wir sehen.

    Dank nochmal 🙂

    Februar 13, 2016 at 18:42
    • Antworten Vola

      Noch bis zum ersten. Man man man. Das ist ja quasi noch eeeeeeeewig. Bei uns sind sie schon da. 🙂

      Februar 13, 2016 at 19:50
  • Antworten She-ra

    Shade of Happiness sieht aus wie DIE Farbe, die ich gerade suche. Hatte eine von OPI ausgeguckt, die gibts hier aber nirgends. Denke, da kann ich mal beim DM reinschaun.
    Kenne die Gel Polishes garnicht, aber glänzen tun sie ja sichtlich gut 🙂 sehr schöner Beitrag!

    April 5, 2016 at 22:52
    • Antworten Vola

      Danke.
      Nun bei diesem Preisunterschied zu einem OPI kann man es zumindest mal drauf ankommen lassen. Soviel kann man da nicht verkehrt machen. (:

      April 6, 2016 at 4:41
  • Antworten Blogparade // Watermarble – ich habe es endlich geschafft – lackschaft

    […] die Eigenschaften der Lacke ähnlich sind. So versuchte ich mich also nur mit Lacken der essence the gel nail polish oder den colour & care. Es klappte tatsächlich. Die Farben fächerten sogar ineinander auf und […]

    Mai 15, 2016 at 9:02
  • Antworten Happy Birthday // 1 Jahr Lackschaft – lackschaft

    […] – darf sich über alle Farben der Fabulous Lipsticks freuen. Dazu meine Gehtimmerfarbe »grey zone von essence« und um alles etwas festlicher zu machen eine Extraportion Holooooo. Dazu lege ich […]

    September 9, 2016 at 9:11
  • Antworten Blogparade // Afrika – lackschaft

    […] habe ich verwendet: ein warmes kräftiges Gelb (essence – shade of happiness), bräunliches Orange (OPI – it’s a piazza cake), dunkles Rot (OPI – we the […]

    Oktober 3, 2016 at 21:27
  • Antworten essence // Handcremes en masse – lackschaft

    […] unterschreiben. Ich habe sie genutzt als ich die Swatches für die Lacke – insbesondere die gel polishes – gemacht habe. Der Nagellackentferner hat meine Hände doch recht schnell ausgetrocknet, […]

    Oktober 11, 2016 at 13:17
  • Antworten Nailart // Rose Quartz & Serenity – lackschaft

    […] passendsten Lacke zusammen und pinselte drauf los. Glücklicherweise hat essence unter den neuen the gel nail polishes* auch zwei sehr passende Farben kreiert. Die 55 be awesome*, einen wirklich total reinen Rosa Lack, […]

    Oktober 11, 2016 at 13:18
  • Antworten Lackschaft - Blogparade // Afrika - Lackschaft

    […] habe ich verwendet: ein warmes kräftiges Gelb (essence – shade of happiness), bräunliches Orange (OPI – it’s a piazza cake), dunkles Rot (OPI – we the […]

    Juni 13, 2017 at 12:27
  • Antworten Lackschaft - essence // Handcremes en masse - Lackschaft

    […] unterschreiben. Ich habe sie genutzt als ich die Swatches für die Lacke – insbesondere die gel polishes – gemacht habe. Der Nagellackentferner hat meine Hände doch recht schnell ausgetrocknet, […]

    Juni 13, 2017 at 13:23
  • Antworten Lackschaft - Nailart // Rose Quartz & Serenity - Lackschaft

    […] passendsten Lacke zusammen und pinselte drauf los. Glücklicherweise hat essence unter den neuen the gel nail polishes* auch zwei sehr passende Farben kreiert. Die 55 be awesome*, einen wirklich total reinen Rosa Lack, […]

    Juni 13, 2017 at 13:24
  • Hinterlasse einen Kommentar

    %d Bloggern gefällt das: