Follow:
Nägel

OPI // We the Female

OPI-we-the-female-washington-dc-collection-swatch-nail-review-2

Hallo ihr Lieben,

ich glaube so rein kalendarisch ist wohl noch Sommer. Munkelt man. Irgendwie ist da aber was schief gelaufen und deswegen habe ich gar kein schlechtes Gewissen bereits jetzt schon wunderschöne Herbstfarben auf den Nägeln zu tragen.

OPI-we-the-female-washington-dc-collection-swatch-nail-review-2

Die heutige Farbe war ein Geschenk von der lieben Jenny. Sie war nämlich auf dem Cotycolor Event und ist mit einer großen Ausbeute Nagellack nach Haus gekommen. Glücklicherweise ist sie nicht so Nagellackaffin wie ich. Ich habe ein paar Farben natürlich sehr gern ein neues Dach über den Kopf gegeben. Ihr versteht das. 🙂

OPI-we-the-female-washington-dc-collection-swatch-nail-review-3

We the Female erscheint im Zuge der kommenden Herbst- und Winterkollektion Washington D.C.. Es ist tatsächlich mein erster großer OPI. Ich habe bislang nur die kleinen Fläschchen gehabt. Da fällt mir sofort auf wie schwer das Fläschchen ist und wie gut der Deckel in der Hand liegt. Beim Eintunken des Pinsels ertönt ein leicht steinernes Geräusch – fast so als wäre der Deckel aus Keramik. Für mich ein kleines Luxusgefühl.

OPI-we-the-female-washington-dc-collection-swatch-nail-review-4

We the Female ist ein herbstliches Dunkelrot, in das ich mich sofort verliebt habe. Es ist eher ein gedämpfter Farbton mit einem Hauch Ziegelrot und einem Bruchteil Beere. Dadurch ist es nicht so klassisch weiblich Rot, sondern eher modern und weniger divenhaft. Die Farbe ist wirklich traumhaft. Ich möchte mit ihr raus gehen, Kastanien sammeln und abends eine heiße Schokolade vor dem Kamin trinken.

OPI-we-the-female-washington-dc-collection-swatch-nail-review-1

Die Haltbarkeit ist leider solala. Bereits am Abend des zweiten Tags hatte ich kleine abgesplitterte Eckchen, die bei so einem dunklen Lack doch sehr auffallen. Grundsätzlich stört mich das nicht, da ich eh alle zwei spätestens drei Tage umlackiere. Aber bei dem doch recht hohen Preis – je nach Anbieter ab 10€ aufwärts – hätte ich doch mehr erwartet. Essie kann’s doch auch. Oder vertragen sich meine Nägel einfach nicht mit OPI? Welche Erfahrung habt ihr da?

Und wir gefällt euch eigentlich die Farbe? Ist bei euch auch schon Herbst?

Unterschrift Vola

Share on
Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Du möchtest weiterlesen? ...

19 Kommentare

  • Antworten JJacky

    Das ist eine tolle Herbstfarbe. Bei mir hält OPI auch nur drei Tage und dann muss er leider ab. Im Urlaub habe ich Lacke von essence und P2 getragen, die hielten beide eine ganze Woche durch. Trotz Meer- und Poolwasser.
    LG JJacky

    August 16, 2016 at 8:12
  • Antworten Lacktraviata

    Du hast diese Herbstschönheit perfekt eingefangen! 🙂 Diese Farbe ist so toll und auch einer meiner Favoriten aus der Kollektion. Ganz große Liebe! Vielleicht liegt das Problem mit der Haltbarkeit am Base- und/oder Topcoat? Ich hatte früher das gleiche Problem (essie millionails war damals noch meine Base), damit hielten die OPIs leider nie so lange… :-/ Ich hatte das Gefühl, dass sich nicht alle Marken so optimal miteinander „vertragen“. Seit ich aber gewechselt habe (Microcell als Base, Insta-Dri von Sally Hansen als Topcoat) halten sie absolut perfekt, theoretisch tagelang – wenn da nicht die Sache mit dem von Dir beschriebenen Neuanstrich wäre 😉 Liebe Grüße Meike

    August 16, 2016 at 10:16
    • Antworten Vola von Lackschaft

      Dann versuche ich es nochmal mit Microcell. 🙂 aber uns nagellacktanten stört das ja jetzt nicht soooooo 😉 ich freu mich eigentlich heimlich immer, wenn ich neu lackieren darf XD

      August 18, 2016 at 3:18
  • Antworten Mary

    ich seh dich schon mit einer großen weißen Tasse vor dem Kamin sitzen, auf der die schönen dunkelroten Nägel richtig zur Geltung kommen. Danke für das wundervolle Kopfkino 🙂 Hätte jetzt auch richtig Lust auf Herbst nachdem ich die Farbe gesehen habe..mit dem Sommer wird es dieses Jahr wohl eher nichts mehr :-/
    Besitze selbst zwei Opi-Lacke und die halten leider auch nicht solange wie die Essie Farben, allerdings muss ich sagen die Essie Lacke halten seit ich – wie Meike – Microcell als Base nehme viel länger.. wäre also mal einen Versuch wert es noch mal mit Opi zu probieren?
    Liebe Grüße,
    Miri

    August 16, 2016 at 12:44
    • Antworten Vola von Lackschaft

      Nagut nagut. Wenn alle bessere Erfahrungen mit MC als Base haben, dann mach ich das mal. Jaaaaa, ich könnte mir das auch grad sehr gut vorstellen. Eventuell hätte ich auch kleine Marshmellows im Kakao. 😉

      August 18, 2016 at 3:21
  • Antworten annaslacktoepfchen

    Die Farbe ist echt wunderschön und deine Fotos sowieso 😍 Das kann echt sein, dass sich deine Nägel nicht mit dem Lack vertragen – hab das Problem bei Lacken von Alessandro und die sind ja auch nicht gerade billig 🙈😂
    Ich selber habe gerade Nomad’s Dream von O.P.I drauf 😊 Ich würde mich mega freuen, wenn du mal auf meinem Blog vorbeischauen würdest 😙

    August 16, 2016 at 23:47
    • Antworten Vola von Lackschaft

      Dankeschön. Das freut mich. Ja manchmal ist das leider so :/ das muss man dann wohl akzeptieren.
      Ich schau gern mal vorbei, aber nach dem Urlaub, wenn ich mehr Internet habe.

      August 18, 2016 at 3:24
  • Antworten samyfarbgeschichten

    Deine Bilder sind mal wieder fabelhaft 🙂 Und der Lack auch! So ein tolles gedecktes Beerenrot, erinnerte mich auf den ersten Blick an Blush Berry (so von der Farbfamilie her)

    August 18, 2016 at 20:38
    • Antworten Vola von Lackschaft

      Herrliche Farbe. Von der Farbfamilie her ja … Stimmt. Aber das hier ist dann die dunkle böse Schwester. XD

      August 23, 2016 at 19:06
  • Antworten Ida Heartshaped Dream

    Die Farbe ist wirklich toll, sehr schön! 🙂

    August 23, 2016 at 17:42
  • Antworten besassique

    Wow ich hab mich in diese Farbe verleibt *_* Ich finde ja rot geht sowieso immer, aber das ist besonders schön 🙂
    Liebste Grüße
    Sassi
    http://www.besassique.com

    September 7, 2016 at 18:08
    • Antworten Vola von Lackschaft

      Das hier hat einen Hauch Lady und Eleganz in sich;)

      September 7, 2016 at 18:18
      • Antworten besassique

        Ja das finde ich auch *_* ein Traum

        September 7, 2016 at 18:21
  • Antworten Blogparade // Afrika – lackschaft

    […] of happiness), bräunliches Orange (OPI – it’s a piazza cake), dunkles Rot (OPI – we the female) und ein helles Braun (essie – fierce, no fear). Ich finde die Farben alle sehr stimmig […]

    Oktober 3, 2016 at 21:28
  • Antworten Blogparde // Herbstblätter – lackschaft

    […] Dazu suchte ich mir ein paar herbstliche Farben zusammen. Dunkles Rot für das ich zu OPI we the female griff, ein gedecktes Orange (OPI it’s a piazza cake) und kind khaki* von edding laque für […]

    Oktober 16, 2016 at 8:04
  • Antworten Lackschaft - Blogparde // Herbstblätter - Lackschaft

    […] Dazu suchte ich mir ein paar herbstliche Farben zusammen. Dunkles Rot für das ich zu OPI we the female griff, ein gedecktes Orange (OPI it’s a piazza cake) und kind khaki* von edding laque für […]

    Juni 13, 2017 at 12:24
  • Hinterlasse einen Kommentar

    %d Bloggern gefällt das: