Follow:
Nägel   /  

edding L.A.Q.U.E. // Magnetic Mars

edding-lacque-magnetic-mars-duochrome-nagellack-swatch-1

Produktsponsoring von edding L.A.Q.U.E.

Hallo ihr Lieben,

ich wollte euch den schönen magnetic mars* von edding L.A.Q.U.E. aus dem gleichlautenden Set viel früher zeigen, aber wisst natürlich selbst, dass eine Reise zum Mars circa 450 – 490 Tage dauert und dann musste ich ja auch noch zurück zur Erde. ¯\_(ツ)_/¯ Ihr seht ich habe all den interstellaren Sternenstaub hinter mir gelassen, um so schnell es geht von meiner Raumfahrt zurückzukommen.

edding-lacque-magnetic-mars-duochrome-nagellack-swatch-3

Hier bin ich also mit frisch auf dem Mars lackierten Nägeln. Im Raumanzug nutzt sich der Lack auch nicht so schnell ab und alles sieht noch picobello aus. Ich hatte wirklich immense Probleme mit dem lackieren von magnetic Mars auf dem Mars. Bei einer Gravitation, die nur gut einem Drittel der Erdanziehung entspricht, sind angelernte und eingefahrene Lackierskills nicht von Vorteil. Alles fliegt umher und ist viel zu leicht. Der kaum vorhandene Anteil an Sauerstoff (0,146%) in der Atmosphäre hat mir Schwindel bereitet und so beschloss ich eben auf dem Rückflug zur Erde zu lackieren. Deshalb gibt es auch keine Fotos davon wie ich magnetic Mars auf dem Mars trage. Ich hoffe ihr seht es mir nach. Aber ich schwöre, dass ich da war.

edding-lacque-magnetic-mars-duochrome-nagellack-swatch-4

Im Raumschiff schaltete ich mein Gravitationsmodul ein, um Erdähnliche Zustände zu simulieren und schon klappte es auch wieder mit dem lackieren. Drei dünne Schichten und eine Trocknungszeit nahe Lichtgeschwindigkeit machen magnetic Mars zu einem wahren Vergnügen. Und dieser Laaaaaack! Meine Güte – eine multichrome Schönheit. Die Basis ist Kupferfarben, zu der sich Farbshifts von Blau über Violett zu Pink und manchmal – aber auch nur manchmal – Grün gesellen. Ich konnte überhaupt nicht fotografisch festhalten wie schön magnetic Mars eigentlich ist. Aber lasst euch gesagt sein: er ist schön!

edding-lacque-magnetic-mars-duochrome-nagellack-swatch-1

Ich bin wirklich sehr angetan vom dem Lack. Zu kaufen gibt es magnetic Mars zusammen mit einem kupfernen Glitzertopper. Und auch wenn ich spät dran bin, so findet ihr das Set immer noch bei Parfumdreams oder Beautywelt. Swatches aller Lacke aus der space M.E.T.A.L.S. Kollektion findet ihr hier bei Yps. Und nun bin ich ja wirklich sehr gespannt wie euch der Hübsche gefällt. Raus mit der Sprache.

edding-lacque-magnetic-mars-duochrome-nagellack-swatch-2

Völlig losgelöst von der Erde schwebt das Raumschiff völlig schwerelos.

Laura Unterschrift

Share on
Vorheriger Beitrag

Du möchtest weiterlesen? …

8 Kommentare

  • Antworten Steffy

    Ha! Dein letzter Satz ist mir auch sofort ins Hirn geschossen, als ich deinen Text gelesen habe. Jetzt hab ich nen Ohrwurm. Na danke auch.
    Magnetic Mars ist wirklich wirklich schön – und dass nicht mal DU seine ganzen Facetten einfangen konntest, beruhigt mich ungemein^^

    11. Januar 2019 at 9:53
    • Antworten Laura Lackschaft

      Bitte geeeeeern! 😀 Achja diese Chamäleonsies sind aber auch schwierig – wir haben es zumindest versucht.

      14. Januar 2019 at 13:16
  • Antworten Ines

    Hallo Major Lackschaft, können Sie hören? …. Ich liebe deine Texte <3 Und der Lack ist galaktisch, außerirdisch schön!

    Liebe Grüße,

    Ines

    11. Januar 2019 at 21:01
    • Antworten Laura Lackschaft

      Hallo, Hallo? *chchchhhhh* Dankesch *chchchhhh* ön Ines. Das freut mich ungemein, denn ich hatte extrem viel Spaß beim Schreiben 😀

      14. Januar 2019 at 13:18
  • Antworten Ida

    Schick schick, du kleine Marsianerin. 😉

    12. Januar 2019 at 17:19
  • Antworten Simone Farbwald

    Laaaaura, wie genial ist bitte dieser Blogbeitrag?! Ich bin gerade so geflasht – witzig und informativ und ich bin direkt mit auf dem Mars gelandet 😂 Achso und dann war da ja noch der Lack 😉😂 Wirklich schön! Ich bin mir aber noch nicht sicher, ob er in mein Beuteschema passt.
    Hab einen schönen Samstag Abend!
    Grüßchen und Küsschen aus dem Schwarzwald:*
    Simone

    12. Januar 2019 at 21:41
    • Antworten Laura Lackschaft

      😀 Aaaaah diese Freude – so wollte ich das! Ich frage dich dann das nächste Mal ab, mal sehen ob du alles behalten hast. 😉 Danke dir. Ach ich glaube magnetic Mars ist so Facettenreich – der steht jedem.

      14. Januar 2019 at 13:25

    Hinterlasse einen Kommentar

    Ich akzeptiere

    %d Bloggern gefällt das: