Follow:
Nägel   /  

essence // The Metals

essence-the-metals-fläschchen

Produktsponsoring von essence

Hallo ihr Lieben,

last but not least gehen The Metals* ins Rennen für Nagellackposts. (Ich weiß, die Basecoats fehlen noch, aber die möchte ich noch etwas länger testen bevor ich euch darüber berichte.) Vier neue Farben kommen bei der Serie dazu und bringen unsere Nägel zum glänzen.

essence-the-metals-fläschchen

33 rose beats ist leider leider kein Dupe zu essie’s Pennytalk. Das ist aber auch nicht schlimm, denn die Farbe ist auch so schön. Ein warmes Kupfer, welches sehr feinen rosa Schimmer aufweist. Der Lack lässt sich gut lackieren, wird nicht stark streifig und deckt in zwei Schichten. Leider betonen Metallic-Lacke immer so „schön“ Dellen und Rillen im Nagel. Einfach nicht so genau hinschauen, bitte!

essence-the-metals-33-rose-beats

34 turn up the volume! ist ein metallisches Pink mit silbernen Schimmer. Das Pink ist vom Farbton her eher kühl und leicht fuchsiafarbend. Lässt sich auch gut lackieren, deckt ebenso in zwei Schichten wird aber leider streifig und trifft so gaaaar nicht meinen Geschmack.

essence-the-metals-34-turn-up-the-volume!

35 rock my soul ist ein kleiner Duochromer! Kräftiges Türkis durchzogen mit smaragdgrünem Schimmer? I like. Ganz tolle Sommerfarbe und macht Lust auf blau-türkises Wasser mit feinem weißen Sand. Herrlich. Erinnert an Karibik. Rock my soul ist eher etwas flüssig und braucht etwas Sorgfalt, trocknet aber schnell. Ihr seht hier zwei Schichten. Eine dritte wäre sicherlich noch besser gewesen, denn man sieht mein Nagelweiß noch durch.

essence-the-metals-35-rock-my-soul

44 rebel at heart wartet schon auf seinen Einsatz für das nächste Rockkonzert. Der Lack ist nicht schwarz – nein –  sondern ein dunkles Anthrazit. Augenschmaus sind sicherlich die vielen silbernen Glitzer- und goldenen Schimmerpartikel. Der Lack hat Dimension, ist cool und rockig, aber durch das dunkle Grau nicht so hart und dadurch sehr tragbar.

essence-the-metals-44-rebel-at-heart

Mir gefallen definitiv rock my soul und rebel at heart am besten. Gibt es jemanden, der dieses Pink mag?

Unterschrift Vola

Share on
Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Du möchtest weiterlesen? …

10 Kommentare

  • Antworten JJacky

    Schlagt mich, ich finde den Pinken super 😀
    Mir gefällt der dunkle -Anthrazit- nicht so.
    Die anderen Lacke sind auch zum hinknieen.^_^
    LG JJacky

    2. Februar 2016 at 11:28
    • Antworten Vola

      Waaaaaas. Na da haben wir wohl einen ganz unterschiedlichen Geschmack 😀

      2. Februar 2016 at 11:31
  • Antworten puderzuckerherz

    Metalliclacke sind irgendwie nicht so meins. Die stehen mir einfach nicht. Aber an dir sehen die definitiv klasse aus! Und schöne Farben sind es allemal!

    2. Februar 2016 at 13:09
    • Antworten Vola

      Versuch sie doch mal zu mattieren?! Dann bekommen die nämlich ihren ganz eigenen Charme. 😉

      2. Februar 2016 at 13:16
      • Antworten puderzuckerherz

        Oh la la, daran habe ich noch gar nicht gedacht. Vielen Dank für den Tipp! 🙂

        2. Februar 2016 at 16:32
    • Antworten Vola

      Tjajajaaaa…Gern geschehen.

      2. Februar 2016 at 17:16
  • Antworten CarosSchminkeckchen

    Wow was für tolle Farben. Rock my Soul finde ich wirklich am Besten.
    Liebe Grüße
    Caro

    3. Februar 2016 at 15:53
  • Antworten peachyxnails

    Die haben schon was, mir gefällt rose beats mit am besten.

    Hattest du irgendwo Probleme beim Ablackieren im Sinne von Nagelhautverfärbungen? rock my soul hat mich an eine Farbe aus der edding L.A.Q.U.E Sommer LE erinnert und dieser wiederum hat bei mir seeehr übel abgefärbt …

    20. Juli 2017 at 21:18
    • Antworten Laura Lackschaft

      Hui rock my soul hatte die nagelhaut ein bisschen bläulich verfärbt, was aber übers Hände waschen recht gut zu händeln war – sofern ich mich noch erinnern kann. Ist ja quasi schon ewig her und habe ich auch wirklich selten lackiert. Da gibt es eben noch tollere metalliclacke🙈

      20. Juli 2017 at 22:20

    Hinterlasse einen Kommentar

    * Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

    Ich akzeptiere

    %d Bloggern gefällt das: