Follow:
Nägel   /  

Frischlackiert-Challenge // Doppelstamping

frischlackiert-challenge-Doppelstamping-Picture-Polish-Faith-Moyou-Sailor-18-Nailart-2

Hallo ihr Lieben,

da ist es nun also schon: das letzte Thema der Frischlackiert-Challenge. Ich bin ganz perplex wie schnell doch die Zeit umging. Neun Wochen voller Nailart sind nun um und ich hoffe sehr, dass ich noch ein bisschen auf dieser Kreativitätswelle surfen werde. Das heutige Thema lautet: Doppelstamping. Beim letzten Mal hatte ich euch dazu 3D Nägel gestempelt – heute wird es erfrischend nass. Zudem habe ich es mir nicht nehmen lassen wieder ein Cut Out einzubauen.

frischlackiert-challenge-Doppelstamping-Picture-Polish-Faith-Moyou-Sailor-18-Nailart-1

Ich wurde diesmal von Faith inspiriert, den ich euch erst vor kurzem hier vorgestellt habe. Ich habe ja selbst geschrieben, dass ich nicht umhin komme ans Meer zu denken, wenn ich Faith sehe. Und nun habe ich ganz kurzentschlossen genau diesen Gedanken umgesetzt. Die abgefühlte Ostsee sollte ein paar Wellen bekommen! Für mein Nailart habe ich zuerst Faith von Picture Polish auf die Nagelspitzen lackiert. Mal kurz, mal lang wie es eben gefällt, sodass ein abstraktes French entsteht. Der Rest des Nagels bleibt frei.

frischlackiert-challenge-Doppelstamping-Picture-Polish-Faith-Moyou-Sailor-18-Nailart-4

Für mein Doppelstamping griff ich zu meiner noch unbenutzten Moyou Sailor 18. Ein Schande, dass sie so lange auf ihren Einsatz warten musste. Mal ehrlich wieviele unbenutzte Stampingplatten habt ihr? Auf der Sailor 18 befinden sich zwei Wellenmuster, die ich im ersten Durchgang mit Mood Indigo – ebenfalls Moyou – gestempelt habe. Dabei habe ich darauf geachtet die beiden Wellenvariationen von Finger zu Finger abzuwechseln.

frischlackiert-challenge-Doppelstamping-Picture-Polish-Faith-Moyou-Sailor-18-Nailart-2

Damit das ganze nun auch ein Doppelstamping wird, brauchen wir natürlich eine zweite gestempelte Welle. Diese habe ich in Weiß mit Moyou White Knight leicht versetzt über die blauen Wellen gesetzt. Damit das Stamping auch so schön bleibt, gibt es noch eine Runde No Smudge Topcoat drüber. Ich muss sagen, dass mein No Smudge TC nie so richtig glatt trocknet und ich immer noch eine weitere Schicht eines anderen Topcoats benötige. Habt ihr da dieselben Erfahrungen gemacht?

frischlackiert-challenge-Doppelstamping-Picture-Polish-Faith-Moyou-Sailor-18-Nailart-3

Fertig ist mein Doppelstamping-French-Cut Out-Design! Ich finde, es ist richtig stimmig geworden. Das Muster passt zum Lack und man könnte sogar glauben, dass Faith der Sand am Meeresgrund ist über den die schäumende Gischt hinwegrollt. Mir gefällt es sehr ♥

frischlackiert-challenge-Doppelstamping-Picture-Polish-Faith-Moyou-Sailor-18-Nailart-5

Und nun? Was machen wir denn nun montags? Ach liebe Steffi DANKE für diese schöne Challenge. Danke für soviel Anregung und Inspiration. Es war eine schöne Jubiläumschallenge. Ich finde es immer wieder schön zusehen wie viele Lackbegeisterte zusammenkommen und mitmachen. Einen großen Applaus für dich.

Unterschrift_Laura

Share on
Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Du möchtest weiterlesen? …

6 Kommentare

  • Antworten Steffy

    Die Frage nach den unbenutzten Stampingplatten ist unfair und bleibt unbeantwortet. Pöh.

    Aber ja, ich mache die selbe Erfahrung mit No Smudge Topcoats, ich brauch einfach noch eine zweite, glättende Schicht darüber. Hilft irgendwie nix.

    Dein Nailart ist supersommerlich frisch, ich möchte jetzt gern meine Zehen ins kalte Wasser halten. Danke dafür…

    24. Juni 2019 at 11:54
    • Antworten Laura Lackschaft

      Tzorrey! 😀 Ich weiß die Antwort nicht mal für mich. Ich glaube, mindestens 5 haben sogar noch die blaue Folie drauf. Upsi! Aber Hauptsache neue kaufen.
      Dankeschön. Ich möchte jetzt am liebsten auch direkt ans Meer. Das wäre was.

      24. Juni 2019 at 12:21
  • Antworten Simone Farbwald

    Oh Laura, du sprichst mir aus dem Herzen! Was machen wir denn nun immer? Bekomme ich solche Designs auch ohne Steffi hin?
    Fragen über Fragen, wir werden es sehen 🔮
    Dein Design gefällt mir sehr gut. Ich konnte tatsächlich das Meer rauschen hören! Und das im Schwarzwald 😂
    Hab eine tolle Woche 😘

    24. Juni 2019 at 12:56
    • Antworten Laura Lackschaft

      Das Leben ab jetzt wird hart! 😀 Ich kuschel mich jetzt wieder in meiner Nailart-Comfort-zone ein und werde wahrscheinlich wie immer nur Stampen 😀 Dankeschön Simone. Das freut mich aber, dass du auch ein bisschen Meer hattest ♥

      24. Juni 2019 at 12:59
  • Antworten Julia

    Was für ein wunderschönes Design – da stimmt absolut alles!

    1. Juli 2019 at 9:55
  • Hinterlasse einen Kommentar

    Ich akzeptiere

    %d Bloggern gefällt das: