Follow:
Nägel   /  

Frischlackiert-Challenge // White it up

Frischlackiert-Challenge-White-Nailart-French-Freehand-Design-5

Hallo ihr Lieben,

ja also. Ich bin ein bisschen spät was meinem Blogpost zum letztwöchigen Challengethema angeht. Huppsi! „White it up“ hat Steffi gesagt. Joa. Diese drei Wörter standen erst einmal im Raum und ich gehörig auf dem Schlauch.

Frischlackiert-Challenge-White-Nailart-French-Freehand-Design-5

Ich habe mich mit diesem Thema wirklich schwer getan. Mir wollte einfach nichts einfallen. Das Thema ist ja eigentlich so unglaublich vielfältig, da es grundsätzlich nur eine (Haupt-)Farbe vorgibt und man somit quasi alles machen. Jedes Muster, jede Technik. Alles was einem in den Sinn kommt. Mir kam nichts in den Sinn.

Frischlackiert-Challenge-White-Nailart-French-Freehand-Design-2

Ein wenig Westernmusik auf einer Mundharmoniker, dazu so ein getrockneter Steppenläufer, der durchs Bild rollt. So oder so ähnlich muss es sich in meinem Hirn abgespielt haben. Aber irgendwas muss ja passiert sein, sonst wären wir ja nicht hier, nech? Richtig. Ich habe mal wieder in meinem Inspirationsordner auf Instagram gestöbert und mir ist wieder dieses Design von @basecoatstories eingefallen. Da sie sogar eine Videoanleitung dazu gepostet hat, kann ja gar nichts mehr schief gehen!

Frischlackiert-Challenge-White-Nailart-French-Freehand-Design-3

Ich hatte zuerst einen milchigen Basecoat lackiert und musste feststellen, dass es damit gar nicht so gut flutscht. Also habe ich direkt wieder ablackiert und habe dann eben wie im Video auch auf dem nackten Nagel gestartet. Nagut! Man gibt in das „schaufelige“ Ende des Nagelhautschiebers einen Klecks Lack – in meinem Fall Catrice Milky Bay – und kann dann einfach nach Lust und Laune eine Lackspur auf dem Nagel hinterlassen.

Frischlackiert-Challenge-White-Nailart-French-Freehand-Design-4

Was tatsächlich wirklich wichtig ist, ist der kleine Punkt auf dem Naturnagel, damit sich der restliche Lack auf der „Schaufel“ daran festhalten kann und dann einfach runterläuft. Adhäsion und oder Oberflächenspannung spielen hier sonst nämlich rein und dann läuft hier gar nichts. Man muss einmal eine Verbindung zum Nagel herstellen.

Frischlackiert-Challenge-White-Nailart-French-Freehand-Design-1

Ich habe dann auch wie im Original noch kleine Fetzen von Metallfolie auf den Nagel gebracht. Danach alles ordentlich mit Topcoat versiegelt und fertig ist das Design. Ich dachte erst, dass das Design halt nur bei ovalen Nägeln besonders cool aussieht, bin nun aber auch auf meinen Nägeln sehr zufrieden damit.

Wie gefällt euch mein invertiertes Copycat?

Unterschrift_Laura
Share on
Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Du möchtest weiterlesen? …

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: