Follow:
Nägel   /  

ILNP // Mona Lisa

ILNP-Ultra-Holos-Mona-Lisa-Holographic-Nailpolish-Nagellack-Indies-Swatch-1

Hallo ihr Lieben,

habe ich es nicht erst vor kurzem gesagt: mehr ILNP? Mehr Ultraholos? Ich habe da so eine vage Erinnerung. Ganz dumpf umhüllt von Nebelschwaden. Also *räusper* um wieder zum Punkt zu kommen – Mona Lisa ist auch bei mir eingezogen. Mona Lisa ist ebenfalls Teil der ILNP Ultraholos. Was ich am ihm besonders finde, ist aber, dass er noch zusätzlich zum sowieso schon tollen Holoeffekt noch etwas größere Holoflakes inne hat. Man kann sie hier bei very emily sehr gut sehen.

ILNP-Ultra-Holos-Mona-Lisa-Holographic-Nailpolish-Nagellack-Indies-Swatch-1

Und jetzt fragen sich wahrscheinlich alle: „Laura was ist los mit dir? Braun? Also jetzt im ernst? Brauner Holo?“. Lasst mich das erklären. Ich suche schon etwas länger nach dem für mich perfekten „Nude“ Holo – also nicht wirklich nude, sondern eher ein heller unauffälliger Hololack, der auch im Alltag nicht zu farbig sondern neutral ist. Ich hatte zunächst Central Station dafür auserkoren. Leider gefiel er mir lackiert überhaupt nicht zu meinem Hautton, sodass er es tatsächlich NIE auf den Blog geschafft hat und mittlerweile ein anderes schönes Zuhause gefunden.

ILNP-Ultra-Holos-Mona-Lisa-Holographic-Nailpolish-Nagellack-Indies-Swatch-5

Mona Lisa ist mir nun ins Auge gesprungen. Er ist zwar nicht mehr wirklich als hell einzustufen, aber kommt meiner Vorstellung von neutral wirklich extrem nahe. Zudem gefällt er mir an mir 😀 wirklich sehr gut. Er fügt sich gut mit meinem Hautton zusammen und wirkt nicht fehl am Platz. Ein mittleres Braun mit leicht kühlem Einschlag. Bei genauer Betrachtung ist er etwas Violett, was vor allem beim Holofoto extrem auffällt.

ILNP-Ultra-Holos-Mona-Lisa-Holographic-Nailpolish-Nagellack-Indies-Swatch-2

ILNP-Ultra-Holos-Mona-Lisa-Holographic-Nailpolish-Nagellack-Indies-Swatch-3

Wie auch bei meinen anderen ILNPs reichen hier zwei Schichten für die volle Deckkraft. Ich habe ihn wirklich sehr lang getragen, knappe fünf Tage. Natürlich mit etwas Tipwear (ab dem dritten Tag), die aber bei dieser Farbe gar nicht so sehr ins Gewicht fällt. Dabei habe ich mich ein bisschen in Mona Lisa verliebt. Ich finde ihn wirklich schön und neutral – eventuell mein neuer go to Holo? Wer weiß?

ILNP-Ultra-Holos-Mona-Lisa-Holographic-Nailpolish-Nagellack-Indies-Swatch-4

Wie gefällt euch Mona Lisa? Nein, nicht die von da Vinci. Die von ILNP. Und habt ihr auch so etwas wie einen neutralen Nudeholo? Welcher ist es?

Share on
Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Du möchtest weiterlesen? …

18 Kommentare

  • Antworten Steffy

    Neutraler Holo klingt irgendwie schon ein wenig paradox, aber ich verstehe was du meinst. Ich habe Cherubic von ColorClub daheim, ich glaube, der wäre eventuell auch ein Kandidat dafür… müsste ich mal lackiert sehen um das zu beurteilen…

    14. Januar 2018 at 11:52
    • Antworten Laura Lackschaft

      Ja schon, aber ja. 😂 du weißt was ich mein. Der wäre sicherlich such gut dafür. Mona Lisa ist ja recht dunkel, aber eben trotzdem irgendwie nude.

      14. Januar 2018 at 20:45
  • Antworten HappyFace313

    🙂 Das funkelt und glitzert so schön bei Dir!
    Schönes Wochenende 🙂

    14. Januar 2018 at 16:49
    • Antworten Laura Lackschaft

      Oh danke. Ja wenn man schonmal die Chance auf so ein Funkelfoto hat, dann muss man die auch nutzen.

      14. Januar 2018 at 20:47
  • Antworten Kim

    Wie schöön der aussieht. Den könnte ich mir auf meinen Nägeln auch ganz gut vorstellen. 🙂
    Wenn die mal wieder wachsen würden -.-
    Liebe Grüße
    Kim

    14. Januar 2018 at 19:10
    • Antworten Laura Lackschaft

      Jaaaaa…..ich glaube, der steht echt jedem. Da musst du mal ein ernstes Wort mit deinen Nägeln reden. So geht das ja nicht.

      14. Januar 2018 at 20:48
  • Antworten Ines

    Ich finde ihn wunderschön. Ich habe mich eigentlich auch in braune Holos verguckt, die haben irgendwie was ganz besonderes. Aber da ich auch sonst nicht wirklich braun trage, habe ich mich noch an keinem herangetraut. Klingt irgendwie bescheuert, ist aber so XD
    LG Ines

    15. Januar 2018 at 8:51
    • Antworten Laura Lackschaft

      Das klingt tatsächlich irgendwie ein bisschen widersprüchlich! Ich glaube du solltest ihnen mal eine Chance geben. Durch den Holoeffekt wirken sie ganz anders als normales Braun. ♥

      16. Januar 2018 at 11:53
  • Antworten Ida

    Wir Lackjunkies sind auch die einzigen, die so einen Holo als neutral bezeichnen würden. 😀 Aber ich bin da ganz bei dir. 😉
    So einen richtigen Nude-Holo habe ich gar nicht. Am ehesten unauffällige Holos in silber.

    16. Januar 2018 at 20:25
    • Antworten Laura Lackschaft

      Das stimmt wohl, aber ich bin froh, dass du mich verstehst 😀
      Jeder andere denkt sich wahrscheinlich: Was trägt die denn da für eine Party auf den Nägeln? XD

      17. Januar 2018 at 9:15
  • Antworten Hannah

    Ich verstehe genau was du meinst. Und ich finde Mona Lisa auch sehr schnicke. Mich spricht der braune Masura ja wahnsinnig an. 😅

    17. Januar 2018 at 8:19
    • Antworten Laura Lackschaft

      Du meinst doch nicht etwa foggy morning coffee …. der eventuell auch hier wohnt, weil ein neutraler Holo ja nicht reicht XD

      17. Januar 2018 at 9:15
      • Antworten Hannah

        Genau. Ich weiß ja, dass der bei dir wohnt. 😍 Du hast ihn in deiner Story gezeigt. 😉

        17. Januar 2018 at 20:50
        • Antworten Laura Lackschaft

          Du bist aber aufmerksam. Na dann kannst du ja bald Bilder von ihm begutachten! ♥

          17. Januar 2018 at 20:54
  • Antworten Samy Farbgeschichten

    Super Kandidat für einen neutralen Holo! Ich hab so einen gar nicht, vielleicht sollte ich mir Mona Lisa mal näher anschauen..
    Und Laura, was sind das für mehr als pornöööööse Holo Bilder!!!! 😱

    18. Januar 2018 at 16:27
    • Antworten Laura Lackschaft

      Auf jeden Fall solltest du dir die Mona Lisa mal anschauen! Obwohl das Bild im Louvre schon echt klein ist…..ACHSO! Wir reden vom Lack! Ja – den auch! Und danke ♥ *hach*

      19. Januar 2018 at 9:22
  • Antworten Annika Buntlackiert

    Ohja, das ist ein sehr schöner „neutraler“ Holo ♥ Ich hab hier den Des Roses Pour Toi von MooMoo, der ist zwar wirklich dezent, aber eben auch ein bisschen Holo, daher liebe ich ihn im Alltag. Aber die Ultraholos muss ich mir demnächst mal näher anschauen, Deine Bilder sind ja wieder der helle Wahnsinn!

    19. Januar 2018 at 8:35
    • Antworten Laura Lackschaft

      Ich finde ja total toll, dass ihr alle versteht was ein

        neutraler

      Holo ist. Der MooMoo sieht wirklich toll aus, aber der wäre mir vielleicht etwas zu Mädchen 😀

      19. Januar 2018 at 9:24

    Hinterlasse einen Kommentar

    %d Bloggern gefällt das: