Follow:
Nägel   /  

Nailart // Porzellan mit Cirque Acid Wash

nailart-cirque-colors-acid-wash-stamping-moyou-porcelain-Blue-Nails-1

Hallo ihr Lieben,

es wird Zeit, dass ich euch endlich mal den wunderschönen Acid Wash von Cirque zeige. Es trug sich vor über einem Jahr zu, dass meine liebste Ypsi dieses heiße Teil nämlich auf ihrem Blog zur Schau stellte. Ganz lang war ich der Überzeugung, dass ich den Lack nicht bräuchte. Ihr kennt das ja: da fängt man plötzlich an Monologe zu führen und Pro und Contra abzuwägen. Wie das halt so ist, wenn man sich nicht sicher ist, ob man jenen Lack braucht. Ihr macht das doch auch oder?

Und weil meine liebste Yps einfach die beste ist, hat sie ihn mir kurzerhand einfach auf dem letzten BKT ausgeliehen. Jaaaaa, richtig! Das ist nun auch ein dreiviertel Jahr her, wurde also wirklich höchste Eisenbahn, dass ich ihn nun endlich mal lackiere.

nailart-cirque-colors-acid-wash-stamping-moyou-porcelain-Blue-Nails-2

Cirque Acid Wash ist ein Lack mit ganz besonderem Finish. Wachtelei hat Yps gesagt – äußerst treffend. Ein zartblauer Cremelack, in dem viele kleine feine dunkelblaue Flakies schwimmen. Solobilder vom Lack und alles über seine Eigenschaften lest ihr am besten direkt bei seiner Besitzerin nach. Die Optik von Acid Wash hat es mir auf jeden Fall angetan und ich war ganz und gar überzeugt, ihn auch noch mit einem Stamping zu verschönern.

nailart-cirque-colors-acid-wash-stamping-moyou-porcelain-Blue-Nails-3

Ich fand das Muster der Moyou Porcelain 05 wirklich ausgesprochen passend. Natürlich nur echt in einem strahlenden passenden Blau Moyou Mood Indigo. Für den Zeigefinger habe ich mir aus dem großen Muster die Blüte einzeln ausgesucht und im zweiten Schritt die kleinen Blättchen hinzugefügt. Die Punkte sind ganz easy per Hand dazu gemalt.

nailart-cirque-colors-acid-wash-stamping-moyou-porcelain-Blue-Nails-1

Ich fand das Resultat so bezaubernd, dass ich es wirklich ganze fünf Tage getragen habe. Ich wurde sogar bei einem Termin auf meine schönen Nägel angesprochen. Hui – also das ist mir schon lang nicht mehr passiert. Was mich darüber nachdenken lässt, ob nun meine Nägel lang nicht mehr schön oder die Leute nicht mutig genug waren. Hm.

nailart-cirque-colors-acid-wash-stamping-moyou-porcelain-Blue-Nails-4

So eine Lackleihgabe – die hat was. Wenn ich ganz ehrlich bin, schaffe ich es selten einen Lack (außer ich liebe ihn wirklich abgöttisch) mehrmals zu lackieren. Bei der Menge an Lacken in meinem Besitz ist mir das kaum möglich und irgendwie will man ja auch mal etwas neues probieren, oder? So eine Nagellackbibliothek in der Stadt – das wäre doch eine galaktische Idee.

Wie oft dürfen eure Lacke auf die Nägel? Verleiht und leiht ihr auch selbst? Und wie gefallen euch meine Nägel? Fragen über Fragen.

Unterschrift_Laura

Share on
Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Du möchtest weiterlesen? …

6 Kommentare

  • Antworten HappyFace313

    🙂 Dein Design erinnert mich irgendwie an die Kacheln aus Delft – dieses Blau.
    Liebe Grüße
    Claudia 🙂

    29. Juli 2020 at 22:16
  • Antworten Julia

    Das Design ist traumhaft! 🙂
    Ich muss ja zugeben, dass meine Nagellacksammlung gar nicht soooo riesig ist, aber dennoch habe ich noch lange nicht alle Lacke getragen. Manche dafür aber schon mehrmals 😀 Eine Lackbibliothek wäre wirklich was feines, wobei ich eher der besitzergreifende und Sammler-Typ bin und dann Dinge auch wirklich haben und mein nennen will 😀

    30. Juli 2020 at 10:26
    • Antworten Laura Lackschaft

      Das mit dem besitzergreifend kenn ich zu gut. 😅 So geht es mir aber auch mit Büchern. Ich kann sie nicht einfach nur leihen, sonst wächst ja meine Bibliothek nicht.

      6. September 2020 at 11:59
  • Antworten Ananka

    Gorgeous nails and love the base 😀

    30. Juli 2020 at 17:56
  • Schreibe einen Kommentar zu Ananka Abbrechen

    %d Bloggern gefällt das: