Follow:
Nägel   /  

OPI // Tokyo Kollektion – Nailart mit Chopstix and Stones

OPI-Tokyo-Kollektion-Chopstix-and-Stones-Blau-Nagellack-Swatch-1

Produktsponsoring von OPI

Hallo ihr Lieben,

so langsam wird es hier wärmer und ich muss mich wohl früher oder später mit dem Gedanken abfinden, dass sich der Winter zurückzieht. Der Frühling bahnt sich seinen Weg und mit ihm hat OPI die Tokyo Kollektion als Frühlingskollektion 2019 auserkoren. Frische Farben. bunt und quirlig – wie die Stadt selbst, die hier als Inspiration diente. Ich habe noch kurz vorm Ausbruch der Krokusse die dunkelste Farbe aus meinem Paket gezückt und zeige euch heute den schönen Chopstix and Stones*.

OPI-Tokyo-Kollektion-Chopstix-and-Stones-Blau-Nagellack-Swatch-1

Heute wird es edel auf den Nägeln. Ein sattes Dunkelblau, welches durchzogen wird Glimmer und Glitterstaub. Eventuell ist noch ein bisschen Magie dabei. Wer weiß das schon? Chopstix und Stones ist ein richtig leuchtendes, glühendes Blau. Nanu? So was gab’s hier doch schon einmal, oder? Richtig. In Mermais on the rocks* von Nails Inc hatte mich vor nicht allzu langer Zeit auch verliebt. Ich behaupte: die Farbe ist gleich. Das Finish vom OPI ist ein bisschen gröber – metallischer.

OPI-Tokyo-Kollektion-Chopstix-and-Stones-Blau-Nagellack-Swatch-2

Wenn ich dieses – man möchte meinen: radioaktive – Strahlen wieder sehe, bekomme ich glatt Herzflattern. Ich liebe solche Lacke. Lackieren ließ er sich ganz wunderbar. Wir wissen alle, dass dunkle Lacke –  auch gern Blau – echt keinen Spaß machen beim Clean-up. Dieser hier ließ sich mit dem Pinsel so gut kontrollieren und in Schach halten, dass wirklich nichts unter die Nagelhaut gelaufen ist. Zwei Schichten reichen für diesen Wahnsinnsanblick.

OPI-Tokyo-Kollektion-Chopstix-and-Stones-Blau-Nagellack-Swatch-3

Und weil mich solche intensiven Schimmerlacke immer dazu verleiten sie zu mattieren, hatte ich natürlich keine Wahl. Diesmal aber mit einem kleinen feinen Nailart. Seit dem Physiker Nailart spukte ein mattes Nailart mit Grecian Pearl* von Moyou in meinem Kopf herum.  Er war dort einfach nicht so gut zur Geltung gekommen und dabei ist er doch sooo interessant.

OPI-Tokyo-Kollektion-Chopstix-and-Stones-nailart-stamping-moyou-grecian-pearl-flower-power-23

Grecian Pearl ist ein Perlmutt Stamping Lack und kommt am besten auf dunklen Lacken zur Geltung. Da er einen bläulichen Schimmer hat, schien er mir der perfekte Partner für Chopstix and Stones zu sein. Gesagt getan. Ich schnappte mir meine Moyou Flower Power 23 und brachte das durchgängige Blumenmuster Nagel für Nagel auf das schöne Blau.

OPI-Tokyo-Kollektion-Chopstix-and-Stones-nailart-stamping-moyou-grecian-pearl-flower-power-23-bild-3

Danach gab es noch eine Portion matten Topcoat – ja, ich habe diesmal tatsächlich den No smudge Topcoat weggelassen – ich war mutig! Zum Glück ist wirklich nichts verwischt, sonst hätte ich wohl ziemlich laut geflucht. Ihr hättet es bestimmt hören können.

OPI-Tokyo-Kollektion-Chopstix-and-Stones-nailart-stamping-moyou-grecian-pearl-flower-power-23-bild-2

Und was kann ich sagen? Ich liebe es. Ich bin verzückt von der Optik: Blau auf Blau und Schimmer auf Schimmer! Was sagt ihr?

Laura Unterschrift

Share on
Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Du möchtest weiterlesen? …

14 Kommentare

  • Antworten Steffi von frischlackiert.de

    Super schön, Laura!!! Mein Herz hüpft auch. Was hast du denn für einen matten Topcoat verwendet?! Liebste Grüße!

    11. Februar 2019 at 15:27
    • Antworten Laura Lackschaft

      Ohlalalaaa Merci Madame. Das ist natürlich mein liebster. Der Stickergigant machs Matt.

      11. Februar 2019 at 19:49
  • Antworten Steffy

    Ich sag nur eins: H-A-Doppel M-E-R, Hammer yeah!!!!

    11. Februar 2019 at 16:51
  • Antworten Simone Farbwald

    Oh wow ist das schön geworden 😍😍 Ich bin gerade schockverliebt 😍😍😍 Wow wow wow!
    Wie bist du nur auf diese grandiose Idee gekommen? 😍
    Grüßchen und Küsschen aus dem Schwarzwald 😘😘
    Simone

    12. Februar 2019 at 12:38
    • Antworten Laura Lackschaft

      Vorsichtig mit deinen Wows sonst heb ich noch ab. Also ähmmmm sie war einfach da 😁

      12. Februar 2019 at 20:25
  • Antworten Guillaume

    I sure took time to write something here 😅
    First, the honest feeling : clearly, you compare to the nails inc blue, that one was a true fav, I just loved it so much ! In both case they are mattified, and I equally prefer the nails inc again. It was pure perfection on your nails once mattified. This one is great, freaking awesome actually, but behind in my heart 😅
    Now to the usual „me“ part … *DROOLIIIIIING* 🤤🤤🤤😍😍😍💙
    It looks so fabulous, YOU are so fabulous, I know I am used to be overreacting on anything you do but that’s you… Yet here that is you AND this beauty ! What a wonder, and what a lovely nail-art ! I love it all ! Can’t wait to be ecstatic on your IG feed now 😏😂 Thanks for the share !
    And ultimately thanks to the „Merci Madame“ addressed to Steffi, it made me laugh 😄

    13. Februar 2019 at 0:32
    • Antworten Laura Lackschaft

      Clearly the Mermaid on the Rocks has a higher Rating in my heart to. Not only has it a bit more seducting finish, but it also was the first i fell in love with. It’s hard to supersede somehting from the first place. As for a comparable green metallic polish, I might have found a solution now. We will see, right? can’t wait to try it. And please stop drooling. My Computer isn’t saliva safe. ^^

      14. Februar 2019 at 9:43
  • Antworten Cynthia

    I had to use Google Translate because I was dying to know what you said about this amazing mani. I love everything about it: the stamping, the mattifying…it’s breathtaking! I tend to stay away from matte top coats when I have a stamped design because I always smear it no matter what I do.

    13. Februar 2019 at 3:47
    • Antworten Laura Lackschaft

      Hey Cynthia,

      so cool greeting you here on my blog. ♥ There is no chance i will keep a metallic polish glossy. I love love love the look when it is mattified – clearly mesmerizing and devouring the soul! I usually add a no smudge TC first, but I felt adventurous this day. Luckily it didn’t smudge at all. ♥

      14. Februar 2019 at 9:47
  • Antworten Julia

    Ein ganz ganz wunderbares Nailart! Das leichte Stamping gefällt mir unheimlich gut!

    16. Februar 2019 at 19:00
  • Antworten Ida

    Unglaubliches Blau! Und das Design ist einfach der Hammer! ♥

    17. Februar 2019 at 13:55
    • Antworten Laura Lackschaft

      Möglicherweise bist du jetzt infiziert und kommst von diesem sagenhaften Blau nicht mehr weg.

      18. Februar 2019 at 10:36

    Hinterlasse einen Kommentar

    Ich akzeptiere

    %d Bloggern gefällt das: