Follow:
Nägel   /  

Stickergigant // Blumenhochzeit

Stickergigant-Blumenhochzeit-Nagelsticker-Nagelfolien-1 (5)

Produktsponsoring von Stickergigant

Hallo ihr Lieben,

es gibt eine neue Kollektion von Stickergigant, die es wirklich in sich hat. Ich freue mich euch heute den Namensgeber der Kollektion Blumenhochzeit* vorstellen zu können und bin gespannt was ihr zu den neuen Designs und ihrem besonderem Merkmal sagt. Auf los geht’s los.

Die Kollektion verbindet drei Designs, die durch die Farben Weiß, Nude und Roségold glänzen. Schlichte Deisgns, die als Klassiker, aber eben auch als Alleskönner durchgehen. Zum ersten Mal gibt es zudem negative Space Designs, welche auf einer transparenten Folie gedruckt sind. Was hab ich mich gefreut als ich das erfahren habe. Ich habe mittlerweile eine ausgeprägte Vorliebe für Cut Out Designs. Das ich diese nun auch ganz einfach kleben kann, setzt dem Ganzen die Krone auf.

Ihr findet in der Kollektion ein Babyboomer Design Ombre Nudista, ein wunderschönes grafisches Muster Streifengold und natürlich die Blumenhochzeit selbst. Bei Steffi könnt ihr bereits das Streifengold in Aktion bewundern, bei mir wird es nun blumig.

Stickergigant-Blumenhochzeit-Nagelsticker-Nagelfolien-1 (2)

Zunächst einmal fällt mir eine klitzekleine Neuerung auf. Der Karton der Nagelfolien ist ein Handschmeichler geworden. Die Verpackung ist kuschelig weich – richtig soft. Ich liebe so etwas ja ungemein. Ein winziges Detail, welches die Erfahrung direkt angenehmer macht. Habt ihr es schon gefühlt?

Stickergigant-Blumenhochzeit-Nagelsticker-Nagelfolien-1 (3)

Das Design ist ein Blütenmeer – ein Wechselspiel zwischen größeren und kleineren Blüten. Mir gefällt das sehr gut, da so nicht jeder Nagel gleich ist, aber sich alles gut zusammenfügt. Zudem ist es so gar kein Problem aus den Resten Sticker für die verbleibende Hand zu schneiden, weil das Muster konsistent, aber nicht identisch ist.

Stickergigant-Blumenhochzeit-Nagelsticker-Nagelfolien-1 (1)

Die Blumenhochzeit lässt sich unheimlich gut kleben. Die Folie schmiegt sich an die Nägel und ist absolut Faltenfrei. Ich habe diesmal einen Basecoat darunter getragen. Ich habe das Gefühl, dass die Nagelfolien so viel besser am Nagel haften. Wie ihr zudem sehen könnt ist das Weiß komplett deckend. Nirgendwo schimmert ein Eckchen Nagel durch.

Stickergigant-Blumenhochzeit-Nagelsticker-Nagelfolien-1 (4)

Ihr könnt damit die Blumenhochzeit auch auf dunklen Nägeln tragen oder – Achtung, haltet euch fest. – Holo! Rawr! Schon allein die Vorstellung lässt mein Herz schneller schlagen. Die Sticker können somit eine klassisch elegante Maniküre zaubern oder eben von euch kombiniert werden wie ihr mögt. Es bleiben keine Wünsche offen.

Stickergigant-Blumenhochzeit-Nagelsticker-Nagelfolien-1 (5)

Ich habe die Sticker solo getragen und mich in diese zarte filigrane Blütenpracht verliebt. Wie findet ihr das Design? Auch verliebt?

Laura Unterschrift

Share on
Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Du möchtest weiterlesen? …

9 Kommentare

  • Antworten Steffi von frischlackiert.de

    Jaaaaa, hochgradig verliebt! Sie stehen dir so so gut. Und wenn du sie mit Holo kombinierst – dann bitte in Grün 😉 Das passt bestimmt super toll zusammen. Wundervolle Bilder, liebe Laura. Da hüpft mein Herz auch gleich ein wenig höher.

    18. September 2018 at 12:22
    • Antworten Laura Lackschaft

      Ich finde sie auch so hübsch. Und grün ist ja wohl klar. Das steht außer Frage.

      24. September 2018 at 12:04
  • Antworten Alice

    Verliebt bin ich vor allem in deine Fotos <3 … auch wenn die Blumenhochzeit wirklich sehr schön anzusehen ist.

    18. September 2018 at 20:47
  • Antworten Steffy

    Die Kollektion ist ja wie für dich gemacht. Ich finde alle drei Designs wundervoll, aber die beiden Negative Space schießen den Vogel echt ab. Wobei ich da klugscheißen muss. Eigentlich ist doch der Nachtschatten schon das erste Negative Space-Design, oder? Aber sei es, wie es sei… bezaubernde Nägel hast du definitiv geschaffen mit den Stickern <3

    19. September 2018 at 8:39
    • Antworten Laura Lackschaft

      Gute Frage….ja? Jein? Weil er ist ja nicht ganz transparent, sondern eben schimmernd? Ich weiß nicht. Ab wann ist es ein negative space?

      24. September 2018 at 12:06
  • Antworten Lisa

    Oh, it’s a very gentle pattern that really will perfectly match with any dark color.

    20. September 2018 at 13:07
    • Antworten Laura Lackschaft

      Thank you Lisa. I bet it will look on almost every colour. Well except White probably 😀

      24. September 2018 at 12:09
  • Antworten Stickergigant || Die Box – September ’18 – Yps lackiert

    […] Bilder von den beiden findet ihr bei Steffi (Streifengold mit farbiger Base) und Laura (Blumenhochzeit als Negative Space). Sind die drei nicht bezaubernd? Natürlich wollte ich so schnell wie möglich […]

    28. September 2018 at 7:01
  • Hinterlasse einen Kommentar

    %d Bloggern gefällt das: