Follow:
Nägel   /  

Trind // Monterosso Mint aus der Cinque Terre Charm LE

trind-cosmetics-caring-color-nagellack-monterosso-mint-swatch-3

Produktsponsoring von Trind

Hallo ihr Lieben,

ganz schön staubig hier *huch*! Krankheitsbedingt war es hier ein bisschen still, aber ich bin pünktlich zur Zeitumstellung und dem einhergehenden Frühjahrsputz wieder da. Ihr könnt euch also einen Putzlappen schnappen und hier mit sauber machen oder aber derweilen diesen Beitrag hier lesen. 😉 Es gab nämlich Post in der Zwischenzeit und ich habe mich sehr gefreut, dass ich zum ersten Mal etwas von Trind testen durfte. Die Cinque Terre Charm* Kollektion ist im Hause Lackschaft eingezogen! Alle Lacke könnt ihr hier bei Steffi’s Eventbericht im Überblick sehen. Cinque Terre ist ein Küstenstreifen der italienischen Riviera – fünf Dörfer reihen sich dort aneinander. Sowohl die Farben als auch ein paar Namen der Lacke spiegeln diese Region wider.

trind-cosmetics-caring-color-nagellack-monterosso-mint-swatch-1

Auf meinen Nägeln gibt es nicht ganz unüblich zuerst den grünen Kandidaten der Kollektion zu sehen. Monterosso Mint* ist ein wirklich schönes ausgewogenes Mint. Ziemlich neutral pendelt er sich in der Mitte von Blau und Grün ein. Ein recht heller Lack. Denke ich beispielsweise an Mint Candy Apple von essie, so finde ich, dass Monterosso Mint wesentlich heller und frühlingshafter ist.

trind-cosmetics-caring-color-nagellack-monterosso-mint-swatch-4

Meine erste Erfahrung mit Trind Lacken war ausgesprochen gut. Der Pinsel ist schön breit und rund wodurch sich das Lackieren als wirklich easy peasy herausstellt. Die Trockenzeit war gut und der Lack glänzt auch ohne Topcoat spektakulär. So soll das sein.

trind-cosmetics-caring-color-nagellack-monterosso-mint-swatch-2

Die Caring Colors von Trind versprechen die Nägel während des Tragens noch zu pflegen und zu stärken. Zugegebenermaßen ist das ganz nett, aber für einen echten Benefit müsste man wohl ausschließlich diese Lacke tragen. Denn ich glaube nicht, dass sich ein positiver Effekt bei so kurzer Tragedauer wie wir Lackoholiker sie haben einstellt. Oder wie seht ihr das? Achtet ihr auf solche Zusätze bei Lacken?

trind-cosmetics-caring-color-nagellack-monterosso-mint-swatch-3

Ich mag Monterosso Mint sehr gern. Kaum zu glauben, dass schon längst wieder Frühling ist und es Zeit wird die hellen Lacke aus dem Schrank zu holen. Seid ihr lacktechnisch saisonal unterwegs? Welche Farbe ist eure liebste Frühlingsfarbe?

Unterschrift_Laura

Share on
Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Du möchtest weiterlesen? …

6 Kommentare

  • Antworten Simone Farbwald

    Hey Laura 🙂
    Also Mint ist einfach meine Lieblingsfarbe schlechthin, da ist es ziiiiemlich egal, welche Jahreszeit gerade vor der Tür steht!
    Dieser Lack gefällt mir deswegen extreeeem gut 😍😂
    Aber ich hab schon zu viele mintfarbene Lacke, die alle fast gleich aussehen 😂 Und erst neulich durfte einer von Essence in den Einkaufswagen hüpfen 😂
    Ich wünsche dir noch eine tolle Woche!
    Grüßchen und Küsschen aus dem Schwarzwald 😘😘
    Simone

    4. April 2019 at 8:54
    • Antworten Laura Lackschaft

      Das ist das Problem mit Lieblingsfarben 😀 Da hat man einfach sooooo viele von und irgendwann ähneln die sich eben alle. Ich kenn das ^^

      4. April 2019 at 14:59
  • Antworten Steffy

    Normalerweise wäre ich ja eher bei Rosa- und Fliedertönen, aber dieses Jahr ist es tatsächlich eher Mint und Hellblau (auch wenn man davon auf dem Blog noch nicht allzu viel sieht).
    Und auf Pflegezusätze gucke ich auch nicht – bringt wohl auch gar nichts, wenn man ja sowieso einen Basecoat drunter lackiert. Von daher ist mir das relativ egal.

    4. April 2019 at 12:42
    • Antworten Laura Lackschaft

      Huiuiui was ist denn da los? 😀 Na dann zeig mal her ♥ Stimmt eigentlich – trage eh immer Basecoat.

      4. April 2019 at 15:08
  • Antworten Guillaume

    Ohhhh I missed this post earlier ! Wow those pictures, always mesmerizing me with any shade and especially with green, Laura (brush) stroke again ! 💚 Thank you for this share, dear 😊

    8. April 2019 at 20:11
  • Hinterlasse einen Kommentar

    Ich akzeptiere

    %d Bloggern gefällt das: