Follow:
Nägel   /  

Trind // Zwei Nudetöne aus der Back to Basics Kollektion

Trind-Back-to-Basics-Kollektion-A-New-Day-Fresh-Start-Bottle-1

Produktsponsoring von Zoya

Hallo ihr Lieben,

ich durfte mir vor kurzem aus der neuen Back to Basics Kollektion von Trind ein paar Lacke aussuchen. Tatsächlich entschied ich mich für zwei Nudetöne. Bei so viel Holo, knalligen Farben, Nailarts und Co. muss es eben manchmal auch dezent auf den Nägeln zugehen. Oder?

Trind-Back-to-Basics-Kollektion-A-New-Day-Fresh-Start-Bottle-1

Bei Steffi Frischlackiert könnt ihr auf die weiteren Farben der Kollektion ein Auge werfen. Sie war farblich auf jeden Fall mutiger als ich.

Fresh Start

Fangen wir an mit Fresh Start*, den könnt ihr nämlich auch bei Steffi sehen. Ich finde es ausgesprochen interessant wie unterschiedlich die Farbe bei uns wirkt. Bei Madame Frischlackiert ist es ein Altrosa Nude. Bei Steffy Ypslackiert wirkt er fast Mädchenrosa und bei meinem mittleren eher warmen Hautton wirkt die Farbe eher kühl.

Trind-Back-to-Basics-CC316-Fresh-Start-Swatch-3

Nudetöne sind eben wirklich immer etwas speziell und wirken bei jedem etwas anders. Das kann man hierbei ganz schön sehen. Ich war mir bei Fresh Start erst nicht so sicher, denn er ist schon wirklich etwas kühl, aber nach und nach habe ich mich wirklich an den Anblick gewöhnt und vor allem Gefallen daran gefunden. Je öfter ich meine Nägel anschaute, umso mehr gefiel er mir.

Trind-Back-to-Basics-CC316-Fresh-Start-Swatch-2
Trind-Back-to-Basics-CC316-Fresh-Start-Swatch-1

Das Lackieren ging wirklich super easy. Der Pinsel ist schön abgerundet und die Deckkraft wirklich sehr gut. Zwei Schichten, die schnell trocknen und zack fertig ist die Maniküre. Ich habe Fresh Start vier Tage lang ohne Makel getragen.

Trind-Back-to-Basics-CC316-Fresh-Start-Swatch-4

A New Day

Der zweite Lack hört auf den Namen A New Day* und ist gar nicht mehr so Nude wie ich mir ihn vorgestellt hatte. Ein Korallrosa mit silbernen Schimmer. Den Schimmer kann man im Fläschchen noch sehen, aber auf den Nägeln nur erahnen. Wenn ich ehrlich bin, finde ich das auch ganz gut so. Ich glaube, dass er mir so eindeutig besser gefällt.

Trind-Back-to-Basics-CC315-A-New-Day-Swatch-3

Auch hier benötigt man zwei Schichten zur vollen Deckkraft. A New Day wirkt auf meinen Nägeln richtig knallig, oder? In der Flasche sieht er doch etwas blasser und damit „nude“-iger aus.

Trind-Back-to-Basics-CC315-A-New-Day-Swatch-2

Die Farbe macht doch Lust auf Sommer. Ich fühle mich auf jeden Fall ganz warm und gut gelaunt mit diesem Lack auf den Nägeln. Die schwierige Frage ist nun welcher der beiden euch wohl besser gefallen würde? Gar nicht so einfach, würde ich sagen.

Trind-Back-to-Basics-CC315-A-New-Day-Swatch-1

Ein Vögelchen hat mir geflüstert, dass ihr mit dem Code yps20 bis Ende August ganze 20% auf das Sortiment im Onlineshop von Trind sparen könnt. Ich liebe dank Steffi’s Empfehlung mittlerweile den Nail Balsam heiß und innig. Das Starter Kit wäre damit vielleicht ein Blick wert.

Unterschrift_Laura
Share on
Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Du möchtest weiterlesen? …

4 Kommentare

  • Antworten Steffy

    Ich mag die Kollektion wirklich sehr, mein Favorit ist ja „Comfort Zone“ – das leicht gräuliche Malvenlila-Rauchgraualtrosa-whatever. Nicht umsonst hab ich zwei Oberteile, die dazu ein Perfect Match sind 😀
    Ich fand hier aber richtig spannend, wie unterschiedlich Fresh Start in Kombination mit verschiedenen Hauttypen wirkt, ein richtiges Chamäleon irgendwie <3

    14. Mai 2021 at 9:33
    • Antworten Laura Lackschaft

      So unterschiedlich sind wir also 😉 Ist auch gut so. Das ist dann wohl ganz klar dein Go-To Nude 😀

      19. Mai 2021 at 23:02
  • Antworten Simone Farbwald

    Hihi, also mir gefällt A New Day definitiv besser, ich weiß nicht, ob das daran liegt, dass ich gerne etwas mehr Frühling haben möchte. Dir stehen definitiv beide sehr gut!
    Einen schönen Sonntag dir 🙂
    Grüßchen und Küsschen aus dem Schwarzwald,
    Simone

    16. Mai 2021 at 16:15
    • Antworten Laura Lackschaft

      Ja der ist ein bisschen besser, da könnte man glatt meinen, dass er ein bisschen mehr gute Laune verbreitet. (:

      19. Mai 2021 at 23:03

    Schreibe einen Kommentar zu Steffy Abbrechen

    %d Bloggern gefällt das: