Follow:
Nägel   /  

Zoya // Storm – Schwarz ist nicht gleich Schwarz

Zoya-Black-Holo-Nagellack-Nailpolish-Storm-Swatch-1

Produktsponsoring von Zoya

Hallo ihr Lieben,

sagt mal … ist Schwarz eine Farbe? Man sagt ja immer, dass Schwarz eine unbunte Farbe wäre. Auch physikalisch gesehen, ist Schwarz das Nicht-Aussenden von Lichtwellen – also keinerlei Information. Und dennoch nehmen wir es ja getrennt von allem war. Das ist in etwa so wie die Wahrnehmung von Stille, obwohl man ja nur verzeichnet, dass eben nichts da ist. Ist Stille damit überhaupt existent? Manoman ist das philosophisch heute.

Zoya-Black-Holo-Nagellack-Nailpolish-Storm-Swatch-2

Okay aber eigentlich geht es ja um Schwarz – um Storm* von Zoya um genau zu sein. Storm ist ganz profan gesagt Schwarz. Schwarz mit Bäm, wenn man es genau nimmt. Durchzogen von ganz feinem holografischen Mikrodiamantglitter (Ehrlich jetzt! So wird das auf der Seite von Zoya beschrieben.), ist er nämlich je nach Licht gar nicht so unbunt wie es auf den ersten Blick scheint. Im Fläschchen kann man das Funkeln schon ganz gut erahnen, oder?

Zoya-Black-Holo-Nagellack-Nailpolish-Storm-Swatch-1

Bevor es auf den Nägeln funkelt, muss zunächst einmal lackiert werden. Ich hatte mich bei der ersten Schicht ein wenig erschrocken, denn irgendwie wurde sie ganz sheer und auch ein bisschen fleckig. Ay ay ay wo soll das nur hinführen, dachte ich. Aber manchmal neigen Lacke ja auch zu Überraschungen. Storm in diesem Fall auch, denn tatsächlich deckte die zweite Schicht alles tadellos ab und war absolut blickdicht. Da ist doch Hexerei im Spiel.

Zoya-Black-Holo-Nagellack-Nailpolish-Storm-Swatch-3

Auf den Nägel – und vor allem bei Tageslicht – ist Storm eher ein silbrig glitzerndes Schwarz. Man kann mit einem scharfen Auge erkennen, dass hier und da ein kleiner Regenbogen aufflammt, aber ein richtig starker Holo ist es nicht. Ich unterstelle jetzt einfach mal, dass der übliche Mindestabstand eures Gegenübers beim Betrachten der Nägel die 10 cm Marke nicht unterschreitet, oder?

Zoya-Black-Holo-Nagellack-Nailpolish-Storm-Swatch-4

Holt man aber seinen Halogenscheinwerfer hervor, manchmal soll es so etwas wie Sonnenschein auch geben, hat man mir gesagt, dann kann Storm aber tatsächlich auch eine regenbogentastische Holoexplosion sein. Woooow! Der Wahnsinn, oder? Ich mag Storm, denn manchmal muss es nicht immer der ultimative „in your face“-Holo sein. Machmal da reicht auch ein leichtes, dezenteres Gefunkel. Wie steht ihr dazu?

Unterschrift_Laura

Share on
Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Du möchtest weiterlesen? …

6 Kommentare

  • Antworten Ananka

    This is gorgeous and you’ve photos show it off very well 😀

    31. Januar 2020 at 16:22
  • Antworten Bianca

    Ich liebe Storm! Jetzt weiß ich was ich am WE auf die Füße packe 🙂

    31. Januar 2020 at 20:23
  • Antworten HappyFace313

    🙂 Wow, das ist ja eine coole Farbe!
    Liebe Grüße
    Claudia 🙂

    1. Februar 2020 at 23:14
  • Hinterlasse einen Kommentar

    %d Bloggern gefällt das: